02 83 1 - 973 25 74

Referenzobjekte

BMW in Krefeld

Hier haben wir die Auftragserteilung bekommen zur Versiegelung der Betonfertigteile.

PHOTO-2019-08-09-10-20-131
PHOTO-2019-08-09-10-20-132
PHOTO-2019-08-09-10-20-133
PHOTO-2019-08-09-10-20-134
PHOTO-2019-08-09-10-20-152
a
b
c
d

Universität Bochum
Neubau Studentenwohnheim mit 260 Wohneinheiten

Hier haben wir den Komplettauftrag für die Innenversiegelung der Feststehenden Möbel zum Boden bekommen.

Da es sich um Wohnbereiche für Studenten handelt durften nur umweltverträgliche Dichtstoffe verwendet werden die nur eine minimale bis keine Ausdünstung haben.

Unsere Dichtstoffe wurden geprüft und vom Hersteller Datenblätter zur Verfügung gestellt.

Die Materialfreigabe und Auftragserteilung wurde erteilt und die Arbeiten haben begonnen.

IMG 4749
IMG 4750
IMG 4751
IMG 4752
IMG 4753
IMG 4754
IMG 4755
IMG 4756
IMG 4757
IMG 4758
IMG 4759
IMG 4760
IMG 4761
IMG 4762
IMG 4763
IMG 4764
IMG 4765
IMG 4766

Großgewerbehalle in Heiligenhaus

Hier haben wir die Auftragserteilung für die Komplettversiegelung der Betonfertigteile und Sandwichplatten im Innen- und Außenbereich erhalten.

Besonderheit der Außenfassade ist das es eine Dämmfassade ist die vorab mit Dämmschnüren gedämmt wird.

Dies dient nicht nur zur Dämmung sondern erfüllt auch Brandschutzanforderungen.

Nach Einbringen der Dämmschnüre wird wie gewöhnt das Fugenwerk mit MS-Polymer verschlossen.

IMG 4888
IMG 4889
IMG 4891
IMG 4892
IMG 4893

Wohnwagen

Hier haben wir einen Wohnwagen mit restauriert. Es wurden Dichtungen, Fenster, Türen Lüftungsklappen… und Nasszellen abgedichtet und neu versiegelt.

IMG 4894
IMG 4895
IMG 4896
IMG 4897
IMG 4899

Gewerbehalle mit Büroteil in Sprockhövel

Hier haben wir den Auftrag erteilt bekommen für die Versiegelung der Betonfertigteile im Innen- und Außenbereich.

IMG 20190515 075149
IMG 20190515 114028

MAN Werk Oberhausen

Hier haben wir die Auftragserteilung bekommen in den Kauen sämtliche Sanitärfugen zu sanieren.

IMG 20190514 070139
IMG 20190514 070143

Pflegeheim Tersteegenhaus in Düsseldorf

Hier machen wir Versiegelungen im Innen- und Außenbereich.

IMG 20190509 092209
IMG 20190509 092222
IMG 20190509 103645
IMG 20190509 111044

Großauftrag im Entsorgungszentrum Krefeld.

Wir haben die Auftragserteilung bekommen , in den Sozialräumen des EGK Werkes in Krefeld, alle Sanitärfugen zu sanieren.
Auftragsvolumen ca. 600 lfd. Meter.
Auf den Fotos können sie die Nasszellen sehen mit den beschädigten und neu verschlossenen Fugen.

20190405 090913
20190405 091025
20190405 141924
20190409 0922381
20190409 0922441
20190409 0923481
20190409 1314511
20190409 1450511
20190409 1450571
20190409 1451101
20190409 154915

Sraßenzug Nachbarsweg  Mülheim an der Ruhr.

Hier entstehen 10 Einfamilienhäuser. An allen Häusern wird von uns die Innenversiegelung erstellt.


IMG 47671
IMG 47681
IMG 47691
IMG 47701

Altes Kasernengelände in Goch

Auf dem alten Kasernengelände in Goch entsteht ein Neubaugebiet. Für den 1. Straßenzug haben wir den Auftrag für die Komplettversiegelung im Innen- und Außenbereich erhalten.

Die Besonderheit bei diesen Häusern ist es , dass der Klinker zweifarbig gefugt wurde. Oberhalb in Mittelgrau und unterhalb in Anthrazit.

Hier werden wir mit unseren verschiedene Sandtönen ein optimales Fugenbild schaffen.

IMG 4462
IMG 4463
IMG 4464
IMG 4465
IMG 4466
IMG 4467
IMG 4468
IMG 4469
IMG 4470

Neubaugebiet am gebrannten Heidgen in Duisburg

An diesem Objekt haben wir den Auftrag erteilt bekommen ganze Straßenzüge mit Hochluxuriösen Einfamilienhäusern zu versiegeln.

Auch hier erfolgen alle Versiegelungsarbeiten im Innen- und Außenbereich.

Besonderheit hier auch, das Alle Außenfugen mit verschieden Sänden, den verschiedenen Klinkerfugen angepasst werden.

IMG 4405
IMG 4406
IMG 4407
IMG 4408
IMG 4409
IMG 4410

Mehrfamilien- und Geschäftshaus im Herzen der Stadt Goch

Bestehend aus einem großen Ladenlokal und 15 Wohneinheiten

An diesem Großobjekt haben wir den Auftrag der kompletten Versiegelungsarbeiten erhalten.

1.Außenversiegelung der Fenster, Dehnungsfugen, Fensterbänke und Gewände.
2.Brandschutzversiegelung Betonfertigteile der Laubengänge zu den Wohnungen
3.PVC Böden Versiegelung der Verkaufsräume
4.Komplette Innenversiegelung der 15 Wohneinheiten ( Sanitär Böden und Fensterbänke)
5.Natursteinversiegelung der Treppenhäuser

Die Besonderheit bei der Außenversiegelung : hier werden die Fugen mit schwarzem Vulkansand besandet damit sie optimal zur dunklen Mörtelfuge des Klinkers passen.

Ebenfalls zu sehen, das Einbringen von Feuerflex Brandschutzschnüre mit einer Feuerschutzversiegelung dies verhindert im Brandfall ein Übergreifen des Feuers durch Bewegungsfugen.

IMG 4439
IMG 4440
IMG 4441
IMG 4442
IMG 4443
IMG 4444
IMG 4445
IMG 4446
IMG 4447
IMG 4448
IMG 4449
IMG 4452
IMG 4453
IMG 4454
IMG 4455
IMG 4456
IMG 4457
IMG 4460
IMG 4461

Industriehalle für Messebau inkl. Büros in Hilden

Hier werden an allen Fenstern und den Gebäudedehnungsfugen die Fugen entfernt und neu, in passender Außenfarbe versiegelt.

IMG 4384
IMG 4385
IMG 4386
IMG 4387
IMG 4388
IMG 4393
IMG 4394
IMG 4395

Nettomarkt in Kleve

Beim Nettomarkt in Kleve wurden Betonfertigteile anstrichverträglich versiegelt.

IMG 4353
IMG 4354
IMG 4355
IMG 4356
IMG 4357
IMG 4358
IMG 4359
IMG 4360
IMG 4361
IMG 4362
IMG 4363

Mehrfamilien- und Geschäftshaus in Bottro

Hier handelt es sich um ein Mehrfamilien- und Geschäftshaus in Bottrop mit verschiedenen Arten von Fassaden. Alle Fenster wurden erneuert und dann verleistet.

Um optisch alles gleich zu halten wurden die Fenster sowie die Verleistung in einem passenden Ralton versiegelt.

1
2
3
4
5
6
7
8
9
91
92
93

Schlachthof Industriehalle in Geldern-Pont

Versiegelung von Betonfertigteilen.

IMG 4181
IMG 4182
IMG 4183
IMG 4184
IMG 4185
IMG 4186
IMG 4187

Seniorenwohnungen Wesel

Hier entstehen in 3 Mehrfamilienhäusern 10 Eigentumswohnungen und 16 barrieerefreie Seniorenwohnungen. Komplettauftrag aller Versiegelungsarbeiten. Außen werden alle Fenster, Dehnungsfugen und Balkonunterzüge mit einer besandeten MS Polymerfuge versiegelt und in den Wohnungen folgen die Innenversiegelungen der Nasszellen( Bäder,WC) sowie den Granitfensterbänken und den Sockelfugen der einzelnen Räume. Fotos dazu folgen wenn die Wohnungen zum Versiegeln bereit sind.

01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16

Hotel im Kernwasser Wunderland Kalkar

In mehreren Abschnitten werden in ca 430 Hotelzimmern die Versiegelungen in den Duschen erneuert. Die neue Versiegelung wird dabei so dunkel wie möglich gehalten damit sie nicht wieder so schnell verschmutzt.

001
002
003
004
005
006
007
008
011
012
018

Turnhalle in Xanten

Hier wurden alle Fensteranlagen ausgetauscht. Die neuen Fenster wurden danach zum Putz und zum Fenster anstrichverträglich versiegelt

Da es sich hier um eine Doppelturnhalle handelt die sich in zwei Geschossen befinden (Kellergeschoss und Erdgeschoss) befinden sich auch einige Fenster in Schächten. Hier war der Zugang sehr schwer, wurde aber bestens gemeistert.

Es handelt sich um eine Blockrahmenverleistung die beidseitig versiegelt wurde und immer zu den Passenden Farben der Fassade. Eine Versiegelung zur Fassade und eine Versiegelung zum Fenster.

01
02
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
13
14
15
16
17
18

Schwimmbad - Wasser Straelen

Hier werden einmal im Jahr alle Fugen erneuert, die im Dauernassbereich sind. Hierzu zählen alle Becken, Duschen und WC-Anlagen. Durch die ständige Nässe setzten sich dort schnell Pilze ab.

01
02
03
04
05
06
07
11
12
13
14
15
16
17
19
20
21
22
26
27
28
a08
a09
a18
a23
a24
a25
a29

Hauptbahnhof in Geldern

Großbaustelle Geldern Hauptbahnhof. Hier wurden in mehreren Abschnitten die Treppenanlagen an der Unterführung zu den Gleisen hin saniert.

Altes Fugenmaterial wurde entfernt, und alle Treppen umlaufend mit einem MS Polymerdichtstoff neu versiegelt inkl. Besandung der Fugen für eine Steinfugenoptik.

Wie man schön auf den Bildern sehen kann ist bei diesen Sandsteintreppen die Versiegelung nach der Besandung weitgehend nicht mehr sichtbar.
Bahnhof-Geldern10
Bahnhof-Geldern11
Bahnhof-Geldern12
Bahnhof-Geldern13
Bahnhof-Geldern14
Bahnhof-Geldern15
Bahnhof-Geldern16
Bahnhof-Geldern17
Bahnhof-Geldern18
Bahnhof-Geldern2
Bahnhof-Geldern3
Bahnhof-Geldern4
Bahnhof-Geldern5
Bahnhof-Geldern6
Bahnhof-Geldern7
Bahnhof-Geldern8
Bahnhof-Geldern9

Mehrfamilienhaus in Bochum

Hier wurden alle Fenster und Türen neu eingesetzt und danach von uns mit einer anstrichverträglichen Versiegelung Abgedichtet.

Bochum 003
Bochum 005
Bochum 006
Bochum 007
Bochum 008

Betonwerk Holtermann in Xanten

Hier wurden in dem Bürogebäude die kompletten Fensterreihen auf drei Etagen getauscht und danach von innen und aussen versiegelt.

01
02
03
04
05
06
07
08

Pannenbäcker in Rees

Werden Häuser nachträglich mit einem Wärmeverbundsystem gedämmt, kommt es häufig nach kurzer zeit schon zu Undichtigkeiten an den Anputzschienen, dem Klinker oder den Fensterleibungen.

Hier können wir auch Abhilfe leisten indem wir eine Versiegelung im Bereich der Anputzschiene anbringen. Es ist danach nicht nur dicht, sondern auch optisch wesendlich schöner. Im Allgemeinen versuchen wir unsere Versiegelung stets so unauffällig wie möglich zu gestallten.

Bei farbigen Fenstern empfiehlt sich eine schwarze Schattenfuge und alles was zum Klinker hin versiegelt wird versuchen wir durch das Besanden mit verschiedensten Sandsorten optisch einer Steinfuge anzupassen.

01
02
03
04
05
06
07
08

Familienbildungsstätte in Geldern

Hier wurde die komplette Aussenversiegelung an den Fenstern erstellt und die komplette Glasversiegelung der Scheiben Innen und Aussen.

01
02
03
05
06
07
08
10
11

Rathaus in Kalkar

Hier wurden unter Einsatz der Feuerwehr alle Fenster Innen und Außen mit einer besandeten Fuge versiegelt. Ca. 160 Fenster beidseitig ergibt ca. 320 Fensterversiegelungen.

17-11-11 1133
17-11-11 1134
17-11-11 1135
17-11-11 1136
17-11-11 1139
17-11-11 1141
17112011172
17112011174
171120111744
171120111755
17112011178
171120111799
17112011180
17112011181
17112011186

Anschrift

WETO Versiegelungen UG
(haftungsbeschränkt)

Küpperssteg 5
D-47608 Geldern

Kontakt

Telefon: 02 83 1 - 973 25 74
Telefax: 02 83 1 - 976 24 13
Mobil: 01 73 - 42 43 052

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bürozeiten

Montag - Freitag
07.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr

Sowie gerne nach Vereinbarung.